Jun 16 2009

LTE: NokiaSiemens peilt 1GBit/s an

veröffentlicht unter News

Das Netzausrüster Joint Venture von Nokia und Siemens (Nokia Siemens Network) peilt als Ziel bei LTE und WiMAX 1GBit/s an. Nach einem Bericht von Golem sagte dies der Landeschef des Telekommunikationsausrüsters in Taiwan und Hongkong Mike Wang.

Die Basisstation für WiMax und LTE ist dabei mit der “Multiradio Basisstation” die selbe. Die für einen LTE Betrieb notwendige Software für die Basisstationen soll im vierten Quartal 2009 fertig werden. Dass LTE schon mal am 30. Juni 2009 bei einer Livepräsentation in Taiwan mit 70 MBit/s vorgeführt werden soll, sagte Wang gegenüber Golem in einem Gespräch. Wann jedoch das Ziel von 1 GBit/s von Nokia Siemens Network erreichbar werden soll, ließ Wang offen.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply